Gelungene Woche für die Tischtennismannschaften

Starker Auftritt der 2. Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel gegen Mindelzell mit einem mehr als verdienten 8:8. Dabei sah es zunächst nicht nach einem Punktgewinn aus. Die Mannschaft musste auf 4 Stammspieler verzichten und spielte mit nur 5 Spielern in Unterzahl. Da Mindelzell einer Spielverlegung im Voraus nicht zustimmte, lag der SSV – wegen des fehlenden sechsten Spielers –  bereits mit 0:3 zurück. Umso motivierter gingen die Spieler von Wollishausen in Ihre Partien und wurden von den Mannschaftskameraden nach vorne gepeitscht. Die gut aufgestellten Doppel gingen beide zugunsten des SSV aus (Mayer/Schaule 3:2 und Safak/Schick 3:1). Die anschließende knappe Niederlage von Sebastian Schaule konnte Alfred Mayer wieder ausgleichen. Es ging hin und her. Martin Schick unterlag trotz tapferer Gegenwehr mit 0:3, aber Fatih Safak holte danach, mit starkem Offensivspiel, den nächsten SSV Punkt (3:0 Sieg). Danach folgte ein enorm wichtiger Punktgewinn durch Anton Schmid (3:0), weil im folgenden Spiel Alfred Mayer eine unnötige 3:1 Niederlage kassierte. Als Sebastian Schaule dann mit 3:1 die Oberhand behielt sah es nach einer Überraschung aus. Leider konnten danach weder Fatih Safak noch Martin Schick  punkten und verloren jeweils mit 3:1. Im folgenden Spiel hätte Mindelzell vorzeitig den Sack zu machen können, scheiterte aber am besten Spieler des Tages, Anton Schmid, der seinen Gegner nervenstark und mit sicheren Schlägen aus dem Konzept brachte und so auf 8:7 verkürzen konnte. Im Abschlussdoppel zeigte es sich, dass der SSV klüger aufgestellt hatte und mit seinem Spitzendoppel Mayer/Schaule einen deutlichen 3-Satz-Sieg (11:5; 11:6; 11:4) erspielen konnte und zum Endstand von 8:8 ausglich. Letztendlich 1 verschenkter Punkt, denn Vollzählig wäre der Sieg für den SSV machbar gewesen. Dennoch zeigten sich alle Spieler froh über den Punkt und man konnte sehen was mit Siegeswille, Kameradschaft und Motivation möglich ist. Die Mannschaft belegt weiterhin den 4. Tabellenplatz.

Weitere Ergebnisse:
1. Jugendmannschaft – Spiel vom 23.10.2019
Kissinger SC I : SSV Wollishausen I 4:6
 
2. Jugendmannschaft – Spiel vom 25.10.2019
SSV Wollishausen II : TSG 1889 Augsburg-Hochzoll II 9:1
 
1. Herrenmannschaft – Spiel vom 25.10.2019
SSV Wollishausen I : TSV Königsbrunn IV 8:8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.